Aktuelles

Reisebericht

Spanien ist fertig

 

Similan Islands

 

 

Diesmal haben wir Glück und in den letzten Tagen können wir noch einen Besuch machen.

 

Zunächst geht es mit einem Kleinbus zum gleichen Fähranleger wie nach Koh Kho Khao. Heute erwarten uns jedoch keine Holz- sondern Speedboote mit 3 Motoren à 250 PS. Bevor wir ablegen, können wir uns mit Kaffee und Früchten stärken.

 

Ein junger Mann erklärt sich für heute zu unserem Guide, wir steigen in die Boote, was auf einem schwimmenden Ponton ganz schön kabbelig ist, aber wir schaffen es alle. Und schon geht die Post ab!