Aktuelles

Unsere kleine Deutschland-Tour

Reisebericht ist fertig!

Freitag, 30. Mai 2014

 

Strecke:  Rödermark – Limburg – Köln – Düsseldorf – Oberhausen - Wesel

Tages-km

Km 326

Gesamt-km

Km 326

Wetter:

 

 
Meist sonnig
10° – 15°

 

Stellplatzgebühr 8,-

Abfahrt um 09.10 Uhr.

Es ist kalt, aber die Sonne scheint. Wir kommen gut voran, trotz dem vielen Verkehr. Bei Düsseldorf machen wir Mittagspause.

Gegen 14.00 Uhr sind wir auf dem Campingplatz in Wesel-Flüren und flüchten gleich wieder. Eine Massenansammlung ist das hier. Na ja, wohl auch wegen dem Feiertag.

 

In Wesel hatten wir noch ein anderes Womo Schild gesehen und da fahren wir jetzt hin zum Auesee. Gleiche Situation auch hier. Der offizielle Platz randvoll, viele Womos stehen aber auf dem angrenzenden Parkplatz und da stellen auch wir uns hin. Obwohl hier ein Übernachtungsverbot-Schild steht, hält sich keiner dran. Selbstverständlich entrichten wir die Stellplatzgebühr von 8,- €.

 

Direkt vor uns liegt der Rhein. Eine kleine Halbinsel führt hinein, jedoch nicht sehr weit. Wir laufen dann um den Auesee, einem ehemaligen Baggersee. Das Schild am Anfang verspricht 6 km Rundweg, das passt uns gut. Nur enden die 6 km ganz woanders, als wir angefangen haben zu laufen. Im Endeffekt sind es bestimmt 10 km, aber es ist ein schöner und gepflegter Weg, nicht immer direkt am See entlang, aber auch nicht langweilig.

 

 

zurück zur Übersicht                                                                   weiter 31.05.14